Discussion:
Brennen nicht so wie ich will
(zu alt für eine Antwort)
Werner Pentz
2012-07-23 09:07:43 UTC
Permalink
Raw Message
Hi Leute,

ich arbeite mit Nero-Brenn-Programm und will Audio-Dateien brennen. Was aber
wird stattdessen gebrannt: zwei Ordner Cdplus + Pictures, nur nicht die
ausgewählten Audiodateien. Was ist da in meinem Prg falsch eingestellt oder
wie oder was geht da ab.

Im Voraus vielen Dank

Wp
Bastian Lutz
2012-07-24 17:04:43 UTC
Permalink
Raw Message
Hallo Werner!
Post by Werner Pentz
ich arbeite mit Nero-Brenn-Programm und will Audio-Dateien brennen. Was aber
wird stattdessen gebrannt: zwei Ordner Cdplus + Pictures, nur nicht die
ausgewählten Audiodateien. Was ist da in meinem Prg falsch eingestellt oder
wie oder was geht da ab.
Was hast du beim Erstellen des Projekts ausgewaehlt? Hast du evtl.
CD-Extra statt Audio-CD ausgewaehlt oder so?

Bastian Lutz
--
Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.
Werner Pentz
2012-07-24 17:20:16 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Bastian Lutz
Post by Werner Pentz
ich arbeite mit Nero-Brenn-Programm und will Audio-Dateien brennen. Was aber
wird stattdessen gebrannt: zwei Ordner Cdplus + Pictures, nur nicht die
ausgewählten Audiodateien. Was ist da in meinem Prg falsch eingestellt oder
wie oder was geht da ab.
Was hast du beim Erstellen des Projekts ausgewaehlt? Hast du evtl.
CD-Extra statt Audio-CD ausgewaehlt oder so?
Bastian Lutz
hallo bastian,
danke der nachfrage.
ich habe tatsächlich audio-cd brennen ausgewählt, es hat nicht funktioniert,
wie gesagt.
dann habe ich juke-box oder so ähnlich ausgewählt (mp3-daten) usw. und dann
hat es doch funktioniert, weiß der teufel, warum.

gr

wp
Michael Paul
2012-08-01 12:57:22 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Werner Pentz
Post by Bastian Lutz
Post by Werner Pentz
ich arbeite mit Nero-Brenn-Programm und will Audio-Dateien brennen. Was aber
wird stattdessen gebrannt: zwei Ordner Cdplus + Pictures, nur nicht die
ausgewählten Audiodateien. Was ist da in meinem Prg falsch eingestellt
oder wie oder was geht da ab.
Was hast du beim Erstellen des Projekts ausgewaehlt? Hast du evtl.
CD-Extra statt Audio-CD ausgewaehlt oder so?
ich habe tatsächlich audio-cd brennen ausgewählt,
Das glaube ich nicht.
Man kann über Nero viel Schlechtes sagen, aber Audio-CD kann es.

Michael
Sven Bötcher
2013-01-17 10:43:44 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Michael Paul
Post by Werner Pentz
Post by Bastian Lutz
Post by Werner Pentz
ich arbeite mit Nero-Brenn-Programm und will Audio-Dateien brennen. Was aber
wird stattdessen gebrannt: zwei Ordner Cdplus + Pictures, nur nicht die
ausgewählten Audiodateien. Was ist da in meinem Prg falsch eingestellt
oder wie oder was geht da ab.
Was hast du beim Erstellen des Projekts ausgewaehlt? Hast du evtl.
CD-Extra statt Audio-CD ausgewaehlt oder so?
ich habe tatsächlich audio-cd brennen ausgewählt,
Das glaube ich nicht.
Man kann über Nero viel Schlechtes sagen, aber Audio-CD kann es.
Und das schon seit Ewigkeiten, an der Version kann es also auch nicht
liegen. Aber was sagt man denn Schlechtes über Nero? Der reine Brennteil
hat doch schon immer funktioniert. Fraglich sind einige Komponenten der
aufgeblasenen Multimedia-Suite.

Ansonsten könnte man probeweise ja mal ImgBurn oder CDBurnerXP verwenden
um zu sehen, ob es doch am Programm liegt. Da sie beide gratis zu haben
sind, spricht eigentlich nichts gegen einen Test. Und ImgBurn setzt
AFAIR noch nicht einmal ein installiertes .NET Framework voraus.

Bye
Sven
Jörg Tewes
2013-01-18 22:32:00 UTC
Permalink
Raw Message
Sven Bötcher schrub
Post by Sven Bötcher
Post by Michael Paul
Man kann über Nero viel Schlechtes sagen, aber Audio-CD kann es.
Und das schon seit Ewigkeiten, an der Version kann es also auch nicht
liegen. Aber was sagt man denn Schlechtes über Nero? Der reine
Brennteil hat doch schon immer funktioniert.
Es geht nicht ums funktionieren, sondern um das drumherum was Nero
mitbringt. Schon früher, als man das Brennprogramm noch einzeln
instalieren konnte, hat Nero trotzdem massenhaft eigene Directshowfilter
ins System geschaufelt, die man ersten überhaupt nicht brauchte, und die
zweitens größtenteils auch Müll waren. Da gabs dann so schöne
Nebenwirkungen daß plötzlich ein Video auf dem Kopf stand.


Bye Jörg
--
Woran erkennen Sie, daß Sie ein Pechvogel sind?
Sie wollten noch mal schnell in den Fahrstuhl furzen und dann bleibt
er stecken!
Arno Welzel
2013-01-22 08:27:34 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Werner Pentz
ich arbeite mit Nero-Brenn-Programm und will Audio-Dateien brennen. Was aber
wird stattdessen gebrannt: zwei Ordner Cdplus + Pictures, nur nicht die
ausgewählten Audiodateien. Was ist da in meinem Prg falsch eingestellt oder
wie oder was geht da ab.
Dann hast Du offensichtlich das falsche Format ausgewählt. Ansonsten
kannst Du es auch mit cdrtfe probieren - da gibt es für Audio-CD einen
extra Reiter, wo man eigentlich nichts verwechseln kann.

Siehe auch:

<http://cdrtfe.sourceforge.net/cdrtfe/index_de.html>
<Loading Image...>
--
Arno Welzel
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de
Detlef Wirsing
2013-01-22 08:39:05 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Arno Welzel
Post by Werner Pentz
ich arbeite mit Nero-Brenn-Programm und will Audio-Dateien brennen. Was aber
wird stattdessen gebrannt: zwei Ordner Cdplus + Pictures, nur nicht die
ausgewählten Audiodateien. Was ist da in meinem Prg falsch eingestellt oder
wie oder was geht da ab.
Dann hast Du offensichtlich das falsche Format ausgewählt. Ansonsten
kannst Du es auch mit cdrtfe probieren - da gibt es für Audio-CD einen
extra Reiter, wo man eigentlich nichts verwechseln kann.
Wer das bei Nero nicht hinbekommt, ist mit anderen Programmen
vermutlich auch überfordert. Hier hilft nur, mal in die
Bedienungsanleitung des Brennprogramms zu schauen, was vielen
heutzutage anscheinend schon zu viel ist. Imgburn überprüft
automatisch, ob das eingestellte Format zu den zu schreibenden Daten
paßt, und schlägt ein passenderes vor, falls nicht. Aber vollkommen
DAU-taugliche Programme gibt es nicht.

Für mich sieht es aus, als ob Werner sich bisher die Hilfe von Nero
nicht ein Mal angeschaut hat. Weder gibt er die Version des
Brennprogramms an, noch um welche "Audio-Dateien" es sich handelt. Es
kann also alles sein von MP3, OGG und WAV über CDA, FLAC und APE. So
kommt man auf keinen grünen Zweig.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing
Arno Welzel
2013-01-24 08:08:07 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Detlef Wirsing
Post by Arno Welzel
Post by Werner Pentz
ich arbeite mit Nero-Brenn-Programm und will Audio-Dateien brennen. Was aber
wird stattdessen gebrannt: zwei Ordner Cdplus + Pictures, nur nicht die
ausgewählten Audiodateien. Was ist da in meinem Prg falsch eingestellt oder
wie oder was geht da ab.
Dann hast Du offensichtlich das falsche Format ausgewählt. Ansonsten
kannst Du es auch mit cdrtfe probieren - da gibt es für Audio-CD einen
extra Reiter, wo man eigentlich nichts verwechseln kann.
Wer das bei Nero nicht hinbekommt, ist mit anderen Programmen
vermutlich auch überfordert. Hier hilft nur, mal in die
Oder auch nicht - es scheint so, dass Nero ggf. das Format an die Daten
anpasst. Und wenn für eine Audio-CD einzelne Quelldateien nicht geeignet
sind, wird halt eine CD-Plus erzeugt, wie es beim OP offenbar passiert ist.
Post by Detlef Wirsing
Bedienungsanleitung des Brennprogramms zu schauen, was vielen
heutzutage anscheinend schon zu viel ist. Imgburn überprüft
automatisch, ob das eingestellte Format zu den zu schreibenden Daten
paßt, und schlägt ein passenderes vor, falls nicht. Aber vollkommen
DAU-taugliche Programme gibt es nicht.
cdrtfe lässt das Hinzufügen von ungeeigneten Daten auf dem "Audio
CD"-Reiter gar nicht erst zu, sondern man kann nur die unterstützten
Formate verwenden. Das ist schon mal sicherer, als alles zu akzeptieren
und dann nach kurzer Rückfrage (oder gar automatisch) CD-Plus zu schreiben.
--
Arno Welzel
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de
Detlef Wirsing
2013-01-24 20:13:07 UTC
Permalink
Raw Message
Arno Welzel schrieb:

[...]
Post by Arno Welzel
cdrtfe lässt das Hinzufügen von ungeeigneten Daten auf dem "Audio
CD"-Reiter gar nicht erst zu, sondern man kann nur die unterstützten
Formate verwenden. Das ist schon mal sicherer, als alles zu akzeptieren
und dann nach kurzer Rückfrage (oder gar automatisch) CD-Plus zu schreiben.
Es gibt in meinen Augen keine wirklich funktionierende "künstliche
Intelligenz". Man muß sich selbst darum kümmern, was die Programme
machen, die man benutzt. Solange man das nicht weiß (RTFM), steht man
auf verlorenem Posten. Und in Newsgruppen steht man als Idiot da, wenn
man nicht mal die Versionsnummer des problematischen Programms nennen
kann, oder was das Problem überhaupt ist. Durch diese Schule müssen
alle im Usenet.

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing

Loading...